Hilfe-Artikel

Frage an die Community stellen

Chatten Sie im Community-Hilfeforum und erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen.

Wie viele Zeichen darf ich in die einzelnen Felder bei E-Mail-Rechnungen eingeben und welche Formatierungsregeln gibt es?

Im Folgenden finden Sie die Zeichenbeschränkungen und Formatierungsregeln, die für die einzelnen Felder bei E-Mail-Rechnungen gelten.
  • E-Mail-Adresse des Empfängers (erforderlich): max. 260 Zeichen
  • Vorname des Empfängers: max. 30 Zeichen
  • Nachname des Empfängers: max. 30 Zeichen
  • Rechnungsnummer: max. 25 Zeichen
  • Fälligkeitsdatum: im Format TT.MM.JJJJ
  • Verwendungszweck: max. 60 Zeichen
  • Artikelname (erforderlich): max. 200 Zeichen
  • Beschreibung: max. 1.000 Zeichen
  • Betrag (erforderlich): positiven oder negativen Betrag eingeben
  • Versandkosten: positiven Wert eingeben
  • Rabattbetrag: positiven Wert eingeben
  • Währungscode: 3 Zeichen (siehe unterstützte Währungscodes)
  • Mitteilung an Kunden: max. 4.000 Zeichen
  • Geschäftsbedingungen: max. 4.000 Zeichen
  • Notiz an mich selbst: max. 150 Zeichen
Die gesuchte Seite ist leider nicht mehr verfügbar. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Hilfe-Center.