• Zahlungen und Abbuchungen
  • Konflikte und Einschränkungen
  • Mein Konto
  • E-Börse
  • Login und Sicherheit
  • Verkäufer-Tools

Kann ich meine Daten löschen, wenn mein Konto dauerhaft deaktiviert wurde?

Aus rechtlichen und regulatorischen Gründen sind wir verpflichtet, einige Ihrer Daten bis zu zehn Jahre lang aufzubewahren, nachdem Ihre Kontofunktionen dauerhaft deaktiviert wurden. PayPal erkennt Ihr Recht an, die Löschung Ihrer Daten zu verlangen, und wir bemühen uns, so viele Ihrer Daten zu löschen, wie uns in dem beantragten Zeitraum möglich ist. Sie müssen uns nicht auffordern, diese Daten zu löschen. Wir löschen die Daten automatisch, es sei denn, es gibt besondere Gründe dafür, sie aufzubewahren.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie lange speichert PayPal meine Daten und kann ich deren Löschung beantragen?

Mehr Möglichkeiten, wie wir helfen können

Was halten Sie von unserer bisherigen Leistung?
Hier geht‘s zur Umfrage

Wenn Sie Cookies akzeptieren, verwenden wir diese, um Ihre Erfahrung zu verbessern und anzupassen und unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte PayPal-Anzeigen zu zeigen, wenn Sie andere Websites besuchen. Cookies verwalten und mehr erfahren