Bedingungen für die Nutzung von "Bezahlung nach 14 Tagen"

 

Die folgenden Bedingungen gelten für Ihre Nutzung der Funktion "Bezahlung nach 14 Tagen" und sind durch Bezugnahme Bestandteil der PayPal-Nutzungsbedingungen.

 

1. Anspruchsberechtigung.

PayPal bietet einigen Kunden die Möglichkeit, die Funktion "Bezahlung nach 14 Tagen" zu nutzen. PayPal behält sich jedoch das Recht vor, zu entscheiden, ob Sie "Bezahlung nach 14 Tagen" nutzen dürfen. und nutzt als Kriterium für die Teilnahmeberechtigung zum Beispiel Ihre bisherige Transaktionshistorie. Sie sind daher nicht berechtigt, einen Anspruch auf Nutzung von "Bezahlung nach 14 Tagen" geltend zu machen. "Bezahlung nach 14 Tagen" ist nicht für den gewerblichen Gebrauch verfügbar.

 

2. So funktioniert Bezahlung nach 14 Tagen

Wenn Sie eine Zahlung mit "Bezahlung nach 14 Tagen" ausführen, erhält der Empfänger (Händler) den Transaktionsbetrag sofort auf seinem PayPal-Konto. Wir führen die Lastschriftzahlung von Ihrem Bankkonto frühestens 14 Tage nach dem Transaktionsdatum per Lastschrift durch. 

 

3. Lastschrift

Damit Sie "Bezahlung nach 14 Tagen" nutzen können, müssen Sie über ein gültiges Bankkonto verfügen, das mit Ihrem PayPal-Konto verknüpft ist, und dieses muss als Ihr Standardbankkonto oder bevorzugte Zahlungsquelle angegeben sein oder Sie müssen das Bankkonto als Zahlungsquelle in der Zahlungsabwicklung ausgewählt haben. "Bezahlung nach 14 Tagen" kann nicht mit anderen Zahlungsquellen wie etwa Kreditkarten genutzt werden. PayPal zieht den Transaktionsbetrag von Ihrem Bankkonto per Lastschrift ein, selbst wenn Ihr PayPal-Konto ein Guthaben aufweist.

Für jede Zahlung mit "Bezahlung nach 14 Tagen" autorisieren Sie PayPal, den vollen Zahlungsbetrag frühestens 14 Tage nach dem Transaktionsdatum von Ihrem Standardbankkonto abzubuchen. Das genaue Datum, an dem wir die Lastschrift von Ihrem Bankkonto einziehen, wird in Ihrem PayPal-Konto-Kontoauszug und in einer E-Mail, die an Sie gesendet wird, angezeigt.

Für den Fall, dass PayPal den Betrag nicht erfolgreich per Lastschrift einziehen kann, ermächtigen Sie PayPal, die Einziehung per Lastschrift zu wiederholen. Schlägt die Lastschrift ein weiteres Mal fehl, kann PayPal eine andere von Ihnen im PayPal-Konto hinterlegte Zahlungsquelle verwenden, um den Transaktionsbetrag zu erlangen. Die Hierarchie der Zahlungsquellen, wie sie im Abschnitt <Begleichen von Zahlungen, die Sie von Ihrem Konto aus senden> der PayPal-Nutzungsbedingungen definiert ist, wird angewendet.

 

4. Wahl der Zahlungsquelle

Wenn Sie für eine Transaktion "Bezahlung nach 14 Tagen" verwenden möchten, buchen wir den gesamten Transaktionsbetrag von Ihrem Bankkonto ab, auch wenn Ihr Guthaben den Transaktionsbetrag abdeckt. Die Verwendung von Geschenkgutscheinen oder anderen besonderen Zahlungsvereinbarungen (wie im Abschnitt <Besondere Zahlungsvereinbarungen> in den PayPal-Nutzungsbedingungen) ist ausgeschlossen, wenn Sie "Bezahlung nach 14 Tagen" verwenden.

Auch wenn Sie sich für "Bezahlung nach 14 Tagen" angemeldet haben, können Sie sich jedoch bei jeder Transaktion im Einzelfall für eine andere Zahlungsquelle entscheiden. Das heißt, Sie können bei jeder Transaktion entscheiden, ob Sie "Bezahlung nach 14 Tagen" oder eine andere verfügbare Zahlungsquelle wie Kreditkarte, Guthaben oder Lastschrift (ohne die Funktion "Bezahlung nach 14 Tagen") nutzen wollen.

 

5. Verfügbarkeit, Aussetzung und Kündigung der "Bezahlung nach 14 Tagen" durch PayPal

In einigen Fällen ist "Bezahlung nach 14 Tagen" für einzelne Transaktionen nicht verfügbar, obwohl Sie in der Regel für "Bezahlung nach 14 Tagen" qualifiziert sind.

PayPal hat das Recht, "Bezahlung nach 14 Tagen", die Qualifikationen oder die Berechtigung für "Bezahlung nach 14 Tagen" oder Ihre Zulassung zu "Bezahlung nach 14 Tagen" jederzeit zu beenden, zu kündigen, auszusetzen oder zu modifizieren. Bereits initiierte Transaktionen werden jedoch noch durchgeführt.

 

6. Kundenverifizierung

Sie können "Bezahlung nach 14 Tagen" für Käufe bis zu EUR 15.000,00 und mehr nutzen. Sie werden jedoch, sobald Sie Käufe im Wert von 15.000,00 EUR oder mehr getätigt haben, aufgefordert, einige Angaben zu Ihrer Identität zu bestätigen. Nach erfolgreicher Durchführung der Identitätsprüfung können Sie "Bezahlung nach 14 Tagen" weiterhin nutzen.