Aktualisierte PayPal-Richtlinien

 

>> Alle AGB anzeigen

>> Frühere AGB-Aktualisierungen anzeigen

Aktualisierte PayPal-Richtlinien

 

Änderungshinweis zu Nutzungsbedingungen für Deutschland

Datum: 21. Juni 2021

 

Über diese Seite

Auf dieser Seite werden AGB-Aktualisierungen angezeigt, die Benutzer über wichtige Änderungen der PayPal-Nutzungsbedingungen für Deutschland oder anderer Online-Bedingungen, Richtlinien oder Erklärungen informieren. Rufen Sie "Frühere AGB-Aktualisierungen" auf, um ältere AGB-Aktualisierungen anzuzeigen.

 

Anstehende Änderungen

Wir nehmen Änderungen an bestimmten (nachstehend aufgeführten) Nutzungsbedingungen vor, die Ihre Beziehung zu PayPal regeln. Diese Änderungen treten automatisch zu den jeweils nachstehend angegebenen Daten in Kraft.

 

Erforderliche Maßnahmen

Bitte lesen Sie sorgfältig die nachstehenden Hinweise und machen Sie sich mit den anstehenden Änderungen vertraut. Weiter müssen Sie nichts unternehmen. Wenn Sie die Änderungen ablehnen möchten, müssen Sie Ihr PayPal-Konto vor dem Datum ihres Inkrafttretens schließen.

 

Änderungen an den PayPal-Nutzungsbedingungen

Gültig ab: 20. August 2021

Wir haben die Vorgehensweise bei der Umrechnung von Währungen durch PayPal aktualisiert, sodass nun der eigene Wechselkurs von PayPal verwendet wird, und ein Währungsumrechnungstool bereitgestellt. 

Bitte klicken Sie hier, um die aktualisierten Nutzungsbedingungen einzusehen.

 

Änderungshinweis zu Nutzungsbedingungen für Deutschland

Datum: 29. April 2021

 

Über diese Seite

Auf dieser Seite werden AGB-Aktualisierungen angezeigt, die Benutzer über wichtige Änderungen der PayPal-Nutzungsbedingungen für Deutschland oder anderer Online-Bedingungen, Richtlinien oder Erklärungen informieren. Rufen Sie "Frühere AGB-Aktualisierungen" auf, um ältere AGB-Aktualisierungen anzuzeigen.

 

Anstehende Änderungen

Wir nehmen Änderungen an bestimmten (nachstehend aufgeführten) Nutzungsbedingungen vor, die Ihre Beziehung zu PayPal regeln. Diese Änderungen treten automatisch zu den jeweils nachstehend angegebenen Daten in Kraft.

 

Erforderliche Maßnahmen

Bitte lesen Sie sorgfältig die nachstehenden Hinweise und machen Sie sich mit den anstehenden Änderungen vertraut. Weiter müssen Sie nichts unternehmen. Wenn Sie die Änderungen ablehnen möchten, müssen Sie Ihr PayPal-Konto vor dem Datum ihres Inkrafttretens schließen.

 

Änderungen an den PayPal-Nutzungsbedingungen

Gültig ab: 30. Juli 2021

  • Wir nehmen weitere Überarbeitungen des PayPal-Käuferschutzes und -Verkäuferschutzes vor, um weltweite Einheitlichkeit zu erreichen und klarzustellen, welche Transaktionen abgedeckt sind.
  • Wir stellen klar, wie das Senden oder Empfangen von Spenden behandelt wird.
  • Wir führen eine Inaktivitätsgebühr in Höhe von 10 EUR für Geschäftskonten ein. Die Inaktivitätsgebühr gilt nicht für Privatkonten.
  • Wir stellen klar, dass Sie die Währung auf Ihrer Karte festlegen können.

Bitte klicken Sie hier, um die aktualisierten Nutzungsbedingungen zu lesen.

 

Änderungen der Nutzungsbedingungen von "Bezahlung nach 14 Tagen"

Wir haben unsere Rechte für den Fall geändert, dass die Zahlungsquelle "Bankkonto" entfernt wird, bevor die Zahlung des Kunden abgeschlossen ist.

 

Änderungen der Nutzungsbedingungen für Zahlungen auf Rechnung

Wir aktualisieren diese Bedingungen, um zu verdeutlichen, dass für die Zahlung auf Rechnung lokales deutsches Recht gilt und die lokalen deutschen Gerichte zuständig sind.

 

Änderungen der Nutzungsbedingungen für MoneyPools

Wir haben die Nutzungsbedingungen für MoneyPools geändert, um zu berücksichtigen, dass bestehende Pools nicht mehr gepflegt werden, falls die MoneyPools-Dienste obsolet sind.

 

Einführung der Bedingungen für das "Später zahlen"-Messaging-Programm

Wir führen für Händler Bedingungen ein, die die Mitteilungen unserer neuen "Später zahlen"-Dienste regeln.