Vorteile

Weil es die sichere Art zu zahlen ist.

Sie hinterlegen bei der Anmeldung ein Mal Ihre Bankdaten und bezahlen ab dann nur noch mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort.

Das ist wie ein Portemonnaie, nur digital. Bei jedem Einkauf haben Sie die Wahl, ob Sie mit Ihrem Bankkonto oder Ihrer Kreditkarte bezahlen möchten.

PayPal ist deshalb besonders sicher, weil Sie beim Shoppen keine Finanzdaten eingeben müssen.


Ganz wie Sie wollen

Indem Sie Ihr Bankkonto und Ihre Kreditkarte bei PayPal hinterlegen, können Sie bei jedem Einkauf entscheiden, wie Sie bezahlen möchten. So entgehen Ihnen keine Bonuspunkte, die Sie zum Beispiel mit Ihrer Kreditkarte sammeln. Übrigens brauchen Sie Ihr Konto nicht aufzuladen, bevor Sie bezahlen.

Einfach und schnell

123 Millionen aktive PayPal-Kunden tun es weltweit regelmäßig: Sie bezahlen einfach mit E-Mail-Adresse und Passwort. Und das in einer riesigen Anzahl von Online-Shops. Schneller geht’s übrigens auch: Da der Verkäufer von uns eine sofortige Zahlungsbestätigung erhält, kommt der Artikel in Regel früher bei Ihnen an.

Mit einem Extra an Sicherheit

Ihre Sicherheit steht bei uns an erster Stelle. Abgesehen davon, dass der Verkäufer Ihre Bankdaten nicht zu Gesicht bekommt, haben wir für Sie den PayPal-Käuferschutz eingerichtet. Darüber hinaus schützen modernste Verschlüsselungstechniken und Zusatzprogramme Ihr Konto rund um die Uhr.