Hilfe-Artikel

Hilfe-Center > Alles rund um mein Geld/Zahlungsmethoden > Warum soll ich meinem PayPal-Konto ein Bankkonto oder eine Kreditkarte hinzufügen?

Frage an die Community stellen

Tauschen Sie sich mit anderen Mitgliedern aus und finden Sie Antworten im Hilfe-Forum der PayPal-Community.

Warum soll ich meinem PayPal-Konto ein Bankkonto oder eine Kreditkarte hinzufügen?

Wenn Sie Ihre Kreditkarte hinzufügen, können Sie in Online-Shops noch einfacher und schneller bezahlen. Sie müssen Ihr Portemonnaie gar nicht erst suchen gehen und können bezahlen, ohne Ihre Kreditkartennummer oder andere persönliche Daten einzugeben. Wo auch immer PayPal akzeptiert wird, zahlen Sie ganz einfach mit E-Mail-Adresse und Passwort.

Wenn Sie Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkarte hinzufügen, profitieren Sie außerdem von den folgenden Vorteilen:
  • Sie brauchen kein Geld auf Ihrem PayPal-Konto, bevor Sie eine Zahlung senden. Der Betrag wird dann einfach von Ihrer Kreditkarte abgebucht.
  • Wenn Sie mit PayPal zahlen, bleiben Ihre Finanzdaten sicher verschlüsselt.
  • Sie können Geld von Ihrem PayPal-Konto auf Ihr Bankkonto abbuchen.
  • Sie können Geld von Ihrem Bankkonto auf Ihr PayPal-Konto einzahlen. (Es kostet nichts, wenn Sie mit Ihrem PayPal-Guthaben Geld in CHF an Freunde und Familie in der Schweiz senden.)
  • Ihr Sende- und Abbuchungslimit wird aufgehoben.
  • Käufer und Verkäufer werden Ihnen mehr Vertrauen entgegenbringen, da Ihr verifiziertes Konto mehr Sicherheit bietet.
Die gesuchte Seite ist leider nicht mehr verfügbar. Nutzen Sie doch die Suche in unserem Hilfe-Center oder wenden Sie sich an unseren Kundenservice.