Wesentliche Hinweise zu unserem Service

>> AGB anzeigen

Wesentliche Hinweise zu unserem Service

Diese Richtlinie wurde zuletzt geändert am 28. August 2012

 

Haftungsausschlussklausel

Die obige Beschreibung des Service stellt nur eine Zusammenfassung dar. Nicht enthalten sind sämtliche Erläuterungen, Ausschlüsse und Geschäftsbedingungen in Bezug auf den Service. Die in diesem Dokument erwähnten Geldbeträge können im Laufe der Zeit variieren. Einige der oben beschriebenen Dienstleistungsmerkmale stehen eventuell nicht allen Nutzern zur Verfügung. Die ausführlichen Nutzungsbedingungen können auf jeder Seite der PayPal-Website über die Fußzeile aufgerufen werden. Diese Zusammenfassung ist nicht Bestandteil der Nutzungsbedingungen.

Was ist PayPal?

  • PayPal ermöglicht Privatpersonen und Unternehmen das Senden und Empfangen von elektronischem Geld online. Zudem werden auch andere Finanzdienstleistungen und nicht finanzspezifische Dienstleistungen angeboten, die im Zusammenhang mit Online-Zahlungen stehen. Alle diese Dienstleistungen werden im Folgenden zusammen als "Service“ bezeichnet.
  • Sie können den Service nutzen, um einzelne bzw. einmalige Zahlungen zu machen oder Sie können ein Konto bei uns eröffnen, über das Sie regelmäßig Zahlungen abwickeln.
  • PayPal bietet keine Kredite und/oder Treuhanddienste an.

Wer bietet den Service an?

  • Der Service wird von PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. allen registrierten Nutzern in der EU (als "Nutzer" bezeichnet) angeboten.
  • PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. (R.C.S. Luxemburg B 118 349) ist in Luxemburg gemäß Artikel 2 des Gesetzes zum Finanzsektor vom 5. April 1993 als Kreditinstitut lizenziert und wird reguliert von der zuständigen Aufsichtsbehörde, der Commission de Surveillance du Secteur Financier.

Einzelne oder einmalige Zahlungen

  • Wenn Sie den Service nutzen, um eine einzelne Zahlung auszuführen, stellen wir Ihnen die dafür relevanten Informationen bevor und nachdem Sie uns den Zahlungsauftrag erteilen zur Verfügung.
  • Diese Informationen erhalten Sie:
    • auf der Website, die wir Ihnen anzeigen, bevor Ihre Zahlung ausgeführt wird
    • in E-Mails, die wir Ihnen schicken
    • in diesen Wesentlichen Hinweisen zu unserem Service
  • Wir verlangen keine Gebühr, wenn Sie unseren Service für eine einzelne Zahlung nutzen (allerdings kann eine Gebühr anfallen, wenn für Ihre Zahlung ein Währungsumtausch notwendig ist oder wenn jemand anderes, z.B. Ihr Kreditkartenanbieter, eine Gebühr verlangt).
  • Um eine einzelne Zahlung zu machen, müssen Sie uns unter anderem Ihre Kreditkartendaten oder Bankverbindung nennen und ggfs. weitere Informationen wie dies jeweils auf der Webseite, auf der Sie uns den Zahlungsauftrag erteilen, angegeben ist.
  • Die Zahlung wird innerhalb von 1 Werktag, nachdem Sie uns den Zahlungsauftrag erteilt haben, ausgeführt. Falls die Person, der Sie Ihre Zahlung senden, uns anweist, dass die Bezahlung erst zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen soll, werden wir die Zahlung erst dann ausführen, wenn wir über den Zeitpunkt informiert werden.

Eröffnen eines PayPal-Kontos

  • Der Service gestattet Privatpersonen und Unternehmen das Eröffnen eines Kontos bei PayPal (als "Konto“ bezeichnet).
  • Um ein Konto eröffnen zu können, muss der Nutzer:
    • entweder eine Privatperson (im Alter von mindestens 18 Jahren) oder ein Unternehmen sein und einen rechtlich wirksamen Vertrag schließen können; und
    • den Anmeldevorgang erfolgreich abgeschlossen haben.
  • Als Bestandteil des Anmeldevorgangs muss der Nutzer:
    • eine E-Mail-Adresse registrieren, die dann als "Kundenkennung“ fungiert; und
    • unsere Datenschutzgrundsätze und unsere Nutzungsbedingungen akzeptieren; dies schließt alle darin enthaltenen Richtliniendokumente ein.
  • Jeder Nutzer muss ein Passwort festlegen, das zusammen mit der Kundenkennung (E-Mail-Adresse) den Zugriff des Nutzers auf das eigene Konto und die Nutzung des Service ermöglicht.
  • Im Rahmen des Anmeldevorgangs muss der Nutzer Angaben zu einer Zahlungsquelle machen, die er für sein PayPal-Konto nutzen möchte (z.B. seine Bankverbindung oder Kreditkartendaten). Dies wird als "Zahlungsquelle“ bezeichnet.

Arten von Konten

  • Der Service bietet folgende Kontotypen an:
    • Käuferkonto (nicht in allen Ländern verfügbar)
    • Privatkonto
    • Geschäftskonto
  • Jede Art von Konto besitzt unterschiedliche Merkmale, so z.B. auch unterschiedliche Sende- und Empfangslimits. Je nach Einzahlungsquelle sind für ein Konto bestimmte Zahlungsarten zulässig oder auch nicht.
  • Das Käuferkonto wird in Deutschland nicht angeboten und richtet sich hauptsächlich an