Machen Sie den Weg frei für die neue PayPal Ratenzahlung.

Für Online-Shops, die PayPal als Zahlart anbieten, gibt es die neue PayPal Ratenzahlung – ohne Extra-Gebühren und ohne zusätzlichen Integrationsaufwand.1 Entfernen Sie die bestehende Integration der Ratenzahlung Powered by PayPal aus Ihrem Online-Shop. Sie erhalten weitere Informationen zur Aufhebung des bestehenden Factoring-Vertrages von PayPal.

  • Keine zusätzlichen Gebühren mehr
  • Keine separate Integration mehr notwendig
  • Kein Factoring-Vertrag mit PayPal mehr

1 Gilt für die meisten gängigen Lösungen zur Integration von PayPal.

Gründe für den Wechsel.

Keine zusätzlichen Gebühren

Für die neue PayPal Ratenzahlung zahlen Sie nur ganz normale Transaktionsgebühren. Für Sie fallen keine zusätzlichen Kosten an.

Weiterhin Vorteile sichern

Die bisherige Lösung Ratenzahlung Powered by PayPal wird zukünftig nicht mehr unterstützt. Wenn Sie nicht wechseln, verlieren Sie die Vorteile dieser attraktiven Zahlart.

Ratenzahlung im Ausland

Wenn Sie einen Online-Shop im Ausland1 betreiben, können Ihre Kunden mit deutschen PayPal-Konten auch dort mit der PayPal Ratenzahlung bezahlen.

Chance auf vollere Warenkörbe

Mit der PayPal Ratenzahlung kaufen Kunden gerne höherpreisige Produkte. Sie haben dadurch gute Aussichten auf vollere Warenkörbe.2

So machen Sie Ihre Kunden auf die PayPal Ratenzahlung aufmerksam: Unsere Banner für Ihren Online-Shop.

Aktivieren Sie unsere Banner und Logos zur Bewerbung der PayPal Ratenzahlung ganz einfach über Ihren Shopsystemanbieter oder integrieren Sie diese eigenständig mit unserem Online-Handbuch.


Integration mit Shopsystem

Wenn Sie ein Shopsystem nutzen, können Sie die Ratenzahlungsbanner ganz einfach durch ein Update Ihres PayPal-Moduls oder durch die Einstellungen im Shop-Backend aktivieren. Die konkrete Anleitung finden Sie in Ihrem Shopsystem.

Informationen für Entwickler

Sollten Sie kein Shopsystem nutzen, empfehlen wir Ihnen, die Integration manuell vorzunehmen. Folgen Sie dazu einfach unserem Online-Handbuch. Weitere Informationen, u. a. zum Erhalt der notwendigen Zugangsdaten, finden Sie auf unserem Entwicklerportal.

So entfernen Sie die Ratenzahlung Powered by PayPal aus Ihrem Online-Shop:

  • img-one

    Unterschreiben Sie digital Ihren Aufhebungsvertrag, den Sie per E-Mail von dem Absender "echosign@echosign.com" im November 2019 von uns erhalten haben. Der Betreff der E-Mail lautet "Bitte signieren Sie den Aufhebungsvertrag für Ratenzahlung Powered by PayPal.". Nach Absendung der Unterschrift ist die Zahlart noch zwei Wochen aktiv.

  • img-two

    Folgen Sie dieser Checkliste, um die Ratenzahlung Powered by PayPal aus Ihrem Shop zu entfernen:

    • Entfernen Sie innerhalb von zwei Wochen nach Ihrer Unterschrift des Aufhebungsvertrages die Ratenzahlung Powered by PayPal von der Zahlartenauswahlseite.
    • Bei der Integration über ein Shopsystem muss Ratenzahlung Powered by PayPal im Backend deaktiviert werden.
    • Entfernen Sie die Bewerbung und textliche Erwähnung von Ratenzahlung Powered by PayPal aus Ihrem Online-Shop (z. B. Zahlartenübersicht, FAQs, Produktdetailseite, Warenkorb etc.).
  • img-three

    Alle Voraussetzungen erfüllt? Zwei Wochen nach Ihrer Unterschrift überprüfen wir Ihren Online-Shop und schalten Sie schnellstmöglich für die neue PayPal Ratenzahlung frei. Bei Fragen können Sie sich gerne an unsere Geschäftskundenbetreuung wenden, die Sie unter der Telefonnummer 0800 723 4570 (Mo.-Fr. 9:30 bis 17:00 Uhr) erreichen.

Sie möchten mehr über die PayPal Ratenzahlung erfahren?

Jetzt mehr erfahren

Wenn Sie weiter browsen, verwenden wir Cookies, die dafür sorgen, dass unsere Website funktioniert, die Leistung verbessert und die Website auf Sie zugeschnitten wird. Wenn Sie dies akzeptieren, verwenden wir auch Cookies, um Werbung zu personalisieren. Cookie-Einstellungen ändern