Warum kann ich eine Zahlung nicht senden?

Wenn Sie eine Zahlung nicht senden können, kann das folgende Gründe haben:

  • Die Transaktion wurde von Ihrer Bank wegen unzureichender Deckung abgelehnt. Bei Fragen wenden Sie sich an Ihre Bank.
  • Wir müssen bestätigen, dass das Konto Ihnen gehört. Möglicherweise fragen wir Sie, ob Sie einige Fragen beantworten oder eine SMS von uns erhalten wollen. Das kann z.B. passieren, wenn Sie ein neues Gerät verwenden.
  • Ihr PayPal-Konto ist im Minus.
  • Wir haben die Möglichkeit, Geld zu senden, für Sie eingeschränkt. In dem Fall finden Sie unter Konfliktlösungen weitere Informationen.
  • Der Empfänger kann momentan keine Zahlungen empfangen, da sein PayPal-Konto eingeschränkt ist. In diesem Fall muss der Empfänger die Probleme mit dem PayPal-Konto lösen.
  • Unser automatisches Sicherheitssystem hat die Zahlung gestoppt. In solchen Fällen kann es hilfreich sein, Ihre Zahlungsquelle zu ändern. Wenn die Zahlung mit dem Bankkonto fehlgeschlagen ist, versuchen Sie es mit Ihrem PayPal-Guthaben oder Ihrer Kreditkarte.
Vielleicht verhindert auch Ihr Internet-Browser, dass Sie Zahlungen senden können. Folgende Dinge können hilfreich sein:
  • Löschen Sie Cookies und Cache in Ihrem Browser.
  • Aktualisieren Sie Ihren Browser wenn möglich auf die neueste Version oder wechseln Sie zu einem moderneren Browser.
  • Führen Sie PayPal als vertrauenswürdige Seite in Ihrem Browser oder Anti-Virus-Programm auf, da diese Ihren Zahlungsversuch womöglich verhindern.