Hilfe-Artikel

Frage an die Community stellen

Tauschen Sie sich mit anderen Mitgliedern aus und finden Sie Antworten im Hilfe-Forum der PayPal-Community.

Was ist das EU-Empfangslimit?

Das EU-Empfangslimit ist der maximale Betrag, den Kunden in der EU mit einem PayPal-Konto empfangen können, ohne die eigene Identität und Adresse zu bestätigen.

Warum gibt es das EU-Empfangslimit?

Aufgrund der EU-Geldwäscherichtlinie sind wir verpflichtet, die Identitäten und Adressen unserer Kunden zu überprüfen. Diese Prüfung ist erforderlich, sobald ein Kunde mit seinem PayPal-Konto innerhalb eines Kalenderjahrs mehr als 2.500 EUR empfängt.

In der Regel bitten wir unsere Kunden bereits um die erforderlichen Dokumente, wenn auf dem jeweiligen PayPal-Konto 1.800 EUR eingegangen sind. Damit wollen vermeiden, dass ihr Konto vorübergehend eingeschränkt wird.

Wenn wir die Identität und Adresse innerhalb des festgelegten Zeitraums nicht bestätigen können, müssen wir das PayPal-Konto einschränken. Gegebenenfalls können Sie dann auch keine weiteren Zahlungen mehr empfangen.


 
Die gesuchte Seite ist leider nicht mehr verfügbar. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Hilfe-Center.