Hilfe-Artikel

Hilfe-Center > Mein Konto verwalten & ändern/Erste Schritte und Bestätigung > Wie eröffne oder schließe ich ein PayPal-Konto?

Frage an die Community stellen

Tauschen Sie sich mit anderen Mitgliedern aus und finden Sie Antworten im Hilfe-Forum der PayPal-Community.

Wie eröffne oder schließe ich ein PayPal-Konto?


 

So einfach eröffnen Sie ein PayPal-Privatkonto:


 

  1. Gehen Sie auf unsere Website www.paypal.de.
  2. Klicken Sie auf "Neu anmelden".
  3. Wählen Sie aus, ob Sie nur Käufer oder aber sowohl Käufer als auch privater Verkäufer sind, und klicken Sie auf "Jetzt anmelden".
  4. Bitte geben Sie jetzt Ihre Informationen, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, ein. Hier erstellen Sie ebenfalls Ihr Passwort. Das Passwort sollte mindestens acht Zeichen lang sein und unterliegt der Groß- und Kleinschreibung. Sowohl Ihre E-Mail-Adresse als auch Ihr Passwort brauchen Sie zukünftig fürs Einloggen.
  5. Klicken Sie dann auf "Konto eröffnen".


 

So einfach eröffnen Sie ein PayPal-Geschäftskonto:


 

  1. Gehen Sie auf unsere Website www.paypal.de.
  2. Klicken Sie auf "Neu anmelden".
  3. Gehen Sie dann unter "Für gewerbliche Verkäufer" auf den Link "Jetzt anmelden".
  4. Bitte geben Sie jetzt Ihre Geschäftsinformationen ein und klicken dann auf "Weiter".
  5. Tippen Sie jetzt Ihre E-Mail-Adresse ein und wählen sowohl ein Passwort als auch zwei Sicherheitsfragen für Ihr Konto aus. Wichtig: Das Passwort sollte mindestens acht Zeichen lang sein und unterliegt der Groß- und Kleinschreibung.
  6. Stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu und klicken auf "Anmelden".


 

Wenn Sie Ihr PayPal-Konto schließen möchten, buchen Sie Ihr Guthaben bitte zunächst auf Ihr Bankkonto ab. Dafür loggen Sie sich einfach in Ihr PayPal-Konto ein und klicken auf "Geld abbuchen" unter "E-Börse".

Sobald die Abbuchung nach 2-4 Tagen Ihrem Bankkonto gutgeschrieben wurde, bitten wir Sie, unter "Bankdaten" Ihr Bankkonto und/oder Ihre Kreditkarte zu entfernen.

Nun können Sie Ihr PayPal-Konto schließen:

  1. Loggen Sie sich in Ihr PayPal-Konto ein.
  2. Klicken Sie auf das Zahnrad oben rechts.
  3. Wählen Sie nun in der linken Spalte unter "Einstellungen" einfach "Konto schließen" aus.
  4. Folgen Sie der Anleitung. Und: Wir bitten Sie gegebenenfalls, Ihre Kontoinhaberschaft nochmals zu bestätigen, bevor Sie das Konto schließen.


 

Manchmal kann ein PayPal-Konto nicht gleich geschlossen werden, weil

  • noch offene Zahlungen bestehen.
  • Konflikte, Anträge auf Käuferschutz oder Rückbuchungen ausstehen.
  • Ihr Konto eingeschränkt ist.


 

Wichtiger Hinweis: Wenn Sie in der Vergangenheit eine Zahlung mittels PayPal gesendet haben, ist es uns nicht erlaubt, Ihre Datensätze aus unserer Datenbank zu löschen. Wir werden Ihre Kontodaten allerdings nur im Einklang mit den PayPal-Datenschutzgrundsätzen verwenden.

Mehr Informationen über unsere Datenschutzgrundsätze finden Sie auf unserer Webseite www.paypal.de, wenn Sie auf den Link "Datenschutz" klicken.

Die gesuchte Seite ist leider nicht mehr verfügbar. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Hilfe-Center.