Hilfe-Artikel

Frage an die Community stellen

Tauschen Sie sich mit anderen Mitgliedern aus und finden Sie Antworten im Hilfe-Forum der PayPal-Community.

Was bedeutet es, wenn der Status meiner Zahlung "vorübergehende Einbehaltung" lautet?


Es kann verschiedene Gründe haben, warum eine Zahlung den Status "vorübergehende Einbehaltung" aufweist:
 
  • Der Käufer hat eine Zahlung mit Lastschrift bezahlt. Diese Lastschriftzahlung wurde vom Verkäufer zurückerstattet, bevor PayPal den ursprünglichen Betrag vom Bankkonto des Käufers abgebucht hat. Um eine doppelte Buchung zu vermeiden, wird der zurückerstattete Betrag deshalb vorübergehend im PayPal-Konto des Käufers einbehalten.

    Sobald der Betrag vom Bankkonto eingezogen wurde, kann der Käufer wieder frei über den rückerstatteten Betrag verfügen.
     
  • Wenn ein Käufer einen Antrag auf Käuferschutz gestellt hat, dann weist die Zahlung im PayPal-Konto des Verkäufers den Status "vorübergehende Einbehaltung" auf. Während der Untersuchung des Antrags haben weder Käufer noch Verkäufer Zugriff auf den Betrag. Es wird nicht das gesamte Konto, sondern nur die betroffene Transaktion gesperrt. Sobald wir die Untersuchung des Antrags abgeschlossen haben, wird die Zahlung wieder freigegeben.
     
  • Wir untersuchen eine Zahlung, weil der Verdacht besteht, dass es sich um eine eventuell nicht autorisierte Zahlung handelt. Beispiele für nicht autorisierte Zahlungen können gestohlene Kreditkarteninformationen oder Bankverbindungen sowie eine nicht autorisierte Nutzung des PayPal-Kontos sein. Während unserer Untersuchung kann der Empfänger nicht über die Zahlung verfügen.
Die gesuchte Seite ist leider nicht mehr verfügbar. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Hilfe-Center.