Datenverschlüsselung



Der Schutz Ihrer persönlichen Angaben und Finanzinformationen ist eine unserer wichtigsten Prioritäten. Aus diesem Grund werden alle vertraulichen Daten, die zwischen Ihrem Computer und unseren Servern übertragen werden, automatisch verschlüsselt.

Ihr Computer:

Beim Anmelden oder Einloggen auf unserer Website prüfen wir, ob Ihr Internetbrowser SSL 3.0 oder höher verwendet.

Während der Übertragung:

Die Daten werden durch das SSL-Protokoll (Secure Sockets Layer) mit einem Schlüssel von 168 Bit (der höchsten kommerziell verfügbaren Sicherheitsstufe) geschützt.

PayPal-Server:

Ihre persönlichen Angaben werden auf unseren Servern gespeichert und schwer bewacht, sowohl physisch als auch elektronisch. Um Ihre Kreditkarten- und Kontonummer geheim zu halten, werden unsere Firewall-geschützten Server nicht direkt mit dem Internet verbunden.

Weitere Informationen.

  • Weitere Informationen dazu, wie wir unsere Käufer schützen, finden Sie unter Sicher einkaufen.
  • Weitere Informationen sowie nützliche Tipps zu Betrugsprävention, Tools und Technologie finden Sie im Sicherheits-Center.