Wo finde ich die Wechselkurse bei PayPal?

So überprüfen Sie unsere Wechselkurse:

  1. Rufen Sie die Seite E-Börse auf.
  2. Klicken Sie auf Währungsrechner.
So können Sie Geld in Ihrem Guthaben umrechnen:
  1. Rufen Sie die Seite E-Börse auf.
  2. Klicken Sie auf das Symbol "Optionen" neben der Währung, die Sie umrechnen möchten.
  3. Klicken Sie auf Währung umrechnen. (Um diese Option anzuzeigen, brauchen Sie ein verfügbares Guthaben.)
  4. Wählen Sie die gewünschte Währung aus und klicken Sie auf Weiter.
  5. Geben Sie den umzurechnenden Betrag ein und klicken Sie auf Weiter.
  6. Überprüfen Sie die Angaben und klicken Sie auf Jetzt umrechnen.
Vor einer Zahlung, für die eine Währungsumrechnung erforderlich ist, zeigen wir Ihnen unseren Wechselkurs an. Wenn Sie eine Kreditkarte verwenden, können Sie den Wechselkurs Ihres Kreditkartenanbieters anstelle des PayPal-Wechselkurses verwenden. Ihr Kreditkartenanbieter bestimmt jedoch den Wechselkurs, daher können wir ihn nicht anzeigen.

PayPal-Währungsrechner

Verwenden Sie den Währungsrechner unten, um den Wechselkurs anzuzeigen, den Sie erhalten können, wenn Sie PayPal für Transaktionen verwenden.

Nur Zahlen und Dezimaltrennzeichen

Zu den Einkaufs- und Zahlungstransaktionen zählen:

(I) Zahlungen von Waren oder Dienstleistungen in einer anderen Währung als der Währung, in der die Waren oder Dienstleistungen angeboten werden.

(II) Geldsendungen an Freunde oder Familienangehörige, bei denen diese Geld in einer anderen Währung erhalten als der, in der Sie bezahlen.

(III) Geldsendungen mit Sammelzahlungs-Produkten von PayPal, bei denen Ihre Empfänger Geld in einer anderen Währung erhalten als der, in der Sie bezahlen.


Es können weitere Gebühren anfallen. Wechselkurse werden bei der Verarbeitung einer Transaktion berechnet.