Hilfe-Artikel

Frage an die Community stellen

Chatten Sie im Community-Hilfeforum und erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen.

Mehr zu PayPal MoneyPools

Übersicht über PayPal MoneyPools
Mit MoneyPools können Sie schnell und einfach Geld mit Freunden sammeln. Ob Sie nun Geld für einen Urlaub, ein gemeinsames Geschenk oder regelmäßige gemeinsame Auslagen sammeln möchten: Erstellen Sie einfach einen MoneyPool und teilen Sie ihn mit Freunden und Familie. Beachten Sie, dass Sie dafür verantwortlich sind, dass der gesammelte Betrag für den Zweck ausgegeben wird, den Sie auf Ihrer MoneyPools-Seite beschrieben haben.

Ihre Freunde können sich im Handumdrehen beteiligen. Wenn sie noch kein PayPal-Konto haben, können sie in wenigen Minuten kostenlos und ganz einfach eines eröffnen.

Wie erstelle ich einen MoneyPool?
  1. Rufen Sie die Seite Übersicht auf und suchen Sie nach dem Abschnitt für MoneyPools.
  2. Klicken Sie auf MoneyPool erstellen.
Kostet es etwas, einen MoneyPool zu erstellen?
Die Erstellung und Verwaltung eines MoneyPools ist kostenlos. Auch für das Eröffnen eines PayPal-Kontos berechnen wir keine Gebühren.

Welches PayPal-Konto brauche ich?
MoneyPools können mit Privatkonten erstellt werden. Zurzeit sind MoneyPools nicht für Geschäftskonten verfügbar.

Wie kann ich den MoneyPool aufrufen, nachdem ich ihn erstellt habe?
Sie finden Ihren MoneyPool links auf der Seite Übersicht. Nachdem Sie auf Details geklickt haben, werden Sie auf eine Seite mit allen Ihren bestehenden MoneyPools weitergeleitet.

Kann ich MoneyPools auf meinem Mobilgerät nutzen?
Ja, Sie können Ihre MoneyPools direkt von Ihrem Mobilgerät aus aufrufen und verwalten.

Laden Sie hier die PayPal-App herunter.

Brauche ich für das Einrichten meines MoneyPools ein Bankkonto oder eine Kreditkarte?
Nein. Sie brauchen nur ein PayPal-Privatkonto. Wenn Sie das gesammelte Geld abbuchen wollen, fügen Sie Ihrem PayPal-Konto einfach ein Bankkonto hinzu.  

Kann ich einen MoneyPool verwenden, um Geld von Kunden anzufordern?
Nein. MoneyPools sind nur dafür da, Geld von Freunden und Familie zu sammeln. Alle Beiträge, die Sie über Ihren MoneyPool erhalten, gelten als persönliche Zahlungen und fallen somit nicht unter den PayPal-Käuferschutz. Außerdem müssen alle gesammelten Beiträge unseren Nutzungsbedingungen und der Nutzungsrichtlinie entsprechen.

Wenn Sie Zahlungen für Waren oder Dienstleistungen erhalten möchten, dann können Sie einen PayPal.Me-Link einrichten.

Haben Sie noch Fragen?

MoneyPools einrichten und verwalten
Geld sammeln
In einen MoneyPool einzahlen
Datenschutz und Sicherheit
Die gesuchte Seite ist leider nicht mehr verfügbar. Nutzen Sie doch die Suche in unserem Hilfe-Center oder wenden Sie sich an unseren Kundenservice.